Shopauskunft
4.84 / 5,00 (119 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.84 / 5,00
119 Bewertungen
Shopauskunft 4.84 / 5,00 (119 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Joehobl
27.09.2020
H.-J.Kunz
19.09.2020
x
13.09.2020
Dennis T.
09.09.2020
Sven
09.09.2020
Kamil
31.08.2020
Thomas B
26.08.2020
Lucia.miee
20.08.2020
R.Pott
19.08.2020
Michael Pikiolek–Eimcke
03.08.2020
Aulonocara Mbable 5 - 6 cm

Artikelnummer: FMAUL24

Die Abbildungen zeigen teilweise Elterntiere.
Geschlechter unter Vorbehalt!

Die Männchen fallen ganz unterschiedlich aus von Rot / Blau bis mit Weisanteil gescheckt mal mehr oder weniger

Kategorie: Malawi-Cichliden


12,50 €*

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (GO)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Tage



Aulonocara Mbable (Hybrit)

Der Aulonocara Mbable ist ein Hybrit, den es so in der Natur nicht gibt. Vermutlich ist er durch die Verkreuzung verschiedener Kaiserbuntbarscharten entstanden. Aus diesem Grund gibt es auch unzählige Farbvarianten.

Die Männchen fallen ganz unterschiedlich aus von Rot / Blau bis mit Weisanteil gescheckt mal mehr oder weniger

Dieser Fisch lebt im Felslitoral mit großen durchgängigen Höhlen und Sandflächen. Die Steinaufbauten sollten bis unter die Wasserfläche gehen um den Tieren genügend "Sichtschutz" zu geben, damit sie Territorien bilden können.

Verhalten:
Wie alle Aulonocara arten benötigen Sie Sandflächen und Steine, die Sie nach Fressbaren durchsuchen können.
Die Männchen sind ständig am Balzen. Im gegenwart laichbereiter Weibchen wird dies noch verstärkt. Die Männchen verdeidigen ihre Höhle als Laichplatz, die Weibchen werden dazu in die Höhle geführt.

Aulonocara Mbable ist ein gut verträglicher Fisch .

Nahrung: Seine Nahrung besteht aus kleinen Wirbellosen die er aus dem Sand filtert. Diese Art zeichnet sich durch die vergrößerten Öffnungen des Seitenlienien - Systems im unteren Kopf - und Wangenbereich aus. Zur Funktion dieser vergrößerten Öffnungen vermutet man dass Aulonocara - Arten in der Lage sind im Sand verborgene Kleintiere wahrzunehmen, sobald sie sich bewegen und leichte Druckwellen auslösen.

Im Aquarium kann man Sie leicht an Ersatzfutter gewöhnen. Sie nehmen fast alles was man Ihn anbietet z.B.Trocken, - Frost - und Lebendfutter sowie Granulad und Sticks.

Haltung: Paarweise oder als Harem

Aquariumgröße: ab 200 l

Wassertemperatur:
24 - 26 °C

pH - Wert: 7,00 - 8,00

Größe: Die Männchen können eine Größe bis zu 14 cm und die Weibchen eine größe von 10 cm erreichen.