Chilotilapia euchilus 4 - 5 cm

Artikelnummer: FMCHI01

Die Abbildungen zeigen teilweise Elterntiere.

Kategorie: Malawi-Cichliden


6,00 €*

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (GO)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Tage

Stück


Chilotilapia euchilus
Großlippenmaulbrüter

Vorkommen:
Malawisee

Verbreitung:
Diese Art ist Seeweit verbreitet und wird an vielen Stellen regelmäßig angetroffen. Chilotilapia euchilus bevorzugt die Übergangszone, meistens den sandigen Teil. Man trifft ihn normalerweisein in recht seichten Wasser, nicht unter 8 m Tiefe an.
In Senga Bay kann man ihn auch über offenen Sand sehen.

Verhalten:
Manchmal kann man ein Männchen in Brutfarbe im felsigen Teil der Übergangszone sehen. Die gefärbten Männchen scheinen kein Revier zu verteidigen. Regelmäßig wird ein Männchen in Brutfärbung von einen reifen Weibchen begleitet. Maulbrütente Weibchen verstecken sich zwischen den Felsen und leben einzelgängerisch.
Chilotilapia euchilus ist ein eher sehr friedlicher Fisch.

Nahrung:
 Diese Art ernährt sich haupsächlich von Algen und den Lebewesen. Die Tiere die vom Felsen fressen, haben sehr dicke, weiche Lippen. Chilotilapia euchilus frißt in der Regel an einer Felsfläche und nicht so sehr aus Spalten. Bevor der Fisch den Fels angeht, wird dieser peinlich genau nach Beute untersucht. Durch ein plötzlichen Stoß nach vorne "schmeißt" der Fisch seine weichen Lippen gegen das Substrat, um dieses abzudichten, damit er die Beute heraussaugen kann.

Im Aquarium sind Sie leicht an Ersatzfutter zu gewöhnen.

Haltung: Paarweise oder als Harem

Aquariumgröße: ab 600 L

Wassertemperatur:
24 - 27 °C

pH - Wert: 7,00 - 8,00

Größe: Die Männchen können eine Größe von 25 cm und die Weibchen von 20 cm erreichen .