Copadichromis azureus Mbenji 6 - 7 cm

Artikelnummer: FMCOP01

Die Abbildungen zeigen teilweise Elterntiere.

Kategorie: Malawi-Cichliden

Geschlecht

13,50 €*

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (GO)

ab StückStückpreis
512,75 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Tage

Stück


Copadichromis azureus Mbenji
Azur-Cichlide

Vorkommen: Malawisee

Verbreitung: Copadichromis azureus Mbenji kommt am häufigsten um die Inselgruppe Mbenij sowie auch bei den Maleri - Inseln vor. Sie bevorzugen den den sandigen Teil der Übergangszone, ab ca.10 - 25 Metern Wassertiefe.

Verhalten: Charakteristisch für diese Art ist, das alle Männchen "Höhlenkrater" bauen, welche sie grossen Felsbrocken, oder aber in geräumigen Höhlen positionieren. Die Sandgruben grenzen immer an einen Stein oder Felsen an.

Weibchen und nicht terrioriale Männchen leben meistens in kleinen Gruppen dicht über den Boden, wo sie immer mit auf der suche nach Plankton und Wirbellose sind.

Copadichromis azureus Mbenji ist ein durchsetzungsschwacher Fisch daher sollte er auch mit nicht agressiven Arten vergesellchaftet werden.

Nahrung: Diese Art ist stark an den Bodengrund gebunden, auf welchen er nach Wirbellosen und Plankton sucht. Im Aquarium sind sie leicht an Ersatzfutter zu gewöhnen (z.B. Artemia, Cyclops Wasserflöhe ...).

Haltung: Paarweise oder als Harem

Aquariumgröße: ab 400 L

Wassertemperatur:
24 - 27 °C

pH - Wert: 7,00 - 8,00

Größe: Die Männchen können eine Größe von ca .16 cm und die Weibchen von ca. 12 cm erreichen.