Pseudotropheus socolofi 4 - 5 cm

Artikelnummer: FMPSE15

Die Abbildungen zeigen teilweise Elterntiere.
Geschlechter unter Vorbehalt!

Kategorie: Malawi-Cichliden

Geschlecht

6,00 €*

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (GO)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Tage

Stk


Pseudotropheus socolofi
Eisblauer Maulbrüter

Vorkommen:
Malawisee

Verbreitung: Diese Art kommt entlang der zentralen Ostküste des Sees zwischen Cobue und Tumbi Point (Mosambik) vor. Eine kleine Population wurde an der Insel Thumbi West und Otter Point eingeschleppt. Pseudotropheus socolofi bevorzugt die seichte Übergangszone in ca. 5 - 15 m Tiefe.

Verhalten: Bei dieser hier beschriebenen Art ist das Territorialverhalten nur schwach ausgeprägt. Weibchen sowie Männchen schwimmen ständig in losen Gruppen durch das Biotop auf der Suche nach Futter, sie legen aber niemals grosse Strecken zurück.

Währen der Paarungszeit besetzen balzaktive Männchen an Felsen oder Steinen angelehnte Stellen auf dem Sediment, und verteidigen dieses Revier.
Jedoch sind solche Männchen nicht reviertreu und verlassen ihren Platz für einen "Ausflug".

Friedlicher Artgenosse der sich aber auch sehr gut gegen andere behaupten kann.

Nahrung: Er frißt vom Aufwuchs der Felsen und vom Sand. Dabei nimmt er ziemlich desinteressiert Algen auf.

Im Aquarium ist er leicht an Ersatzfutter zu gewöhnen.

Haltung: Paarweise oder im Harem

Aquariumgröße: ab 400 L

Wassertemperatur: 24 -27 °C

pH - Wert: 7,00 - 8,00

Größe: Die Männchen können eine Größe von ca. 12cm und Weibchen ca.10 cm erreichen.