Shopauskunft
4.85 / 5,00 (127 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.85 / 5,00
127 Bewertungen
Shopauskunft 4.85 / 5,00 (127 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Gabi
21.10.2020
Peter
20.10.2020
Levia
16.10.2020
Levia
16.10.2020
Levia
16.10.2020
marita71
06.10.2020
Fossochromis
03.10.2020
paul
30.09.2020
Joehobl
27.09.2020
H.-J.Kunz
19.09.2020
Pseudotropheus interruptus Chizumulu ( johannii chizumulu) 4 - 5 cm WFNZ

Artikelnummer: FMMEL03

Die Abbildungen zeigen teilweise Elterntiere.
Geschlechter unter Vorbehalt!

Kategorie: Malawi-Cichliden

Geschlecht

5,00 €*

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (GO)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Tage

Stk


Pseudotropheus interruptus Chizumulu
Kobaltorange-Buntbarsch

Vorkommen: Malawisee

Verbreitung: Pseudotropheus interruptus Chizumulu kommt an der Insel Chizumulu vor. Diese hier beschriebene Art kommt in der Übergangszone, in etwa 5 bis 15 m Tiefe vor. Er wird meistens in der Nähe von Felsen gesehen.

Verhalten:
 Männchen in voller Brutfärbung sieht man regelmäßig vom Aufwuchs fressen. Sie zeigen keine Revieraggressionen, vertreiben aber artgleiche Männchen in Brutfärbung von ihren Fressplatz.
Die Weibchenbleiben normalerweise alleine oder, wie bei Gome, Minos Reef und am Chilucha Reef in großen Schulen.

Abgelaicht wird auf dem Sand, auf flachen Felsen entlang oder unter einem größeren Felsen.
Die maulbrütenden Weibchen befinden sich im seichten Wasser, wo sie sich zwischen kleinen Steinen und Kies verstecken.

Pseudotropheus interruptus Chizumulu ist ein sehr verträglicher Mbuna.

Nahrung: Der Pseudotropheus interruptus Chizumulu frißt vom Aufwuchs der Felsen, wurde aber auch schon beim Plankton fressen im offenen Wasser gesehen.

Im Aquarium ist er gut an Ersatzfutter zu gewöhnen, es sollte aber algenlastig sein.

Haltung: Schwarm ( ab 5 Tieren )

Aquariumgröße:
ab 400 L

Wassertemperatur: 24 - 27 °C

pH - Wert: 7,00 - 8,00

Größe:
Die Männchen können eine Größe von ca. 10 cm und die Weibchen von ca. 8 cm erreichen.

.